Hausgarten Ahlem

Hausgarten einmal anders

Stauden werden nicht in Beete an den Rändern des Grundstücks, sondern in Inseln auf der Rasenfläche gepflanzt. Ebenfalls auf die Rasenfläche wird ein Apfelbaum als Hausbaum gesetzt. An die Grenze zu Nachbars Obstgarten werden wenige Sträucher gepflanzt, halbtransparent wie eine Gardine. Dadurch wird die größtmögliche Tiefe in dem untiefen Grundstück geschaffen. Ein mit Goldregen bepflanzter Laubengang verbindet und trennt den Frühlingsgarten ab.


Bauherr: privat
Fertigstellung: 2006
Mitarbeit: Dipl.-Ing. Ralph Haase